· 

Neuanfang ist ein Ort der Stille.


Corona schenkt uns allen eine Aufgabe - jedem persönlich, wie der gesamten Menschheit. Was für eine einzigartige Zeit! Sie konfrontiert uns mit unserer eigenen Sterblichkeit und Würde, das rüttelt uns wach - hoffentlich. Auf einmal takten uns Naturgesetze und eingeschränkte Grundgesetze. Das Wesentliche kommt ins Rampenlicht. Gut so.

 

Was ist wichtig? Was ist es uns wert? Was wollen wir? Was willst du?


Doch es reicht nicht, sich zu fügen oder gar ohnmächtig sich der Veränderung hinzugeben. Wir alle, jeder von uns, sind gefordert oder eingeladen, sich neu aufzustellen und auszurichten. Nicht nur die Politik, die Unternehmen, die Wirtschaft, das Gesundheitswesen, das Sozialwesen, das Schulwesen etc…das System an sich. Die Krise fordert weitreichende Entscheidungen - und nicht einfach nur Lösungen zum Beenden der Krise.

 

Wo wollen wir hin? Was wollen wir erschaffen?


Das Leben VOR Corona ist vorbei. Das Leben NACH Corona - darauf werden wir noch eine ganze Weile warten müssen. Wir gehen jetzt in einen Übergang - eine Zeit dazwischen - ein Leben MIT Corona. Dieser Zwischenraum ist ein perfekter Raum für Neuanfänge.

 

Doch Neuanfang ist ein Ort der Stille.


Diesen Ort in sich gerade jetzt, inmitten der Unsicherheit, der Unruhe, der Veränderung zu finden ist sicher nicht einfach. Doch ohne Stille keine Besinnung. Ohne Stille keine Kraft. Ohne Stille keine Klarheit. Denn Hoffnung ist nicht der Ausgangspunkt für einen Neubeginn. Ich brauche ein klares Ziel und ein bewusstes Sein. Mit dem Ziel, meinem Herzenswunsch, darf ich mich jetzt schon verbinden. Das ist wichtig und erleichtert die Reise ungemein.  Gleich-gültig ob ich alleine mein Leben gestalte oder ob es ein Unternehmen ist oder ein Wirtschaftssystem. Dazu brauche ich nicht als erstes einen Plan oder Strategie, sondern ein inneres Bild. Und ein Gefühl - wie sonst sollte ich mein Herzensanliegen ins Leben bringen?

Für mich selbst, wie auch für meine Klienten habe ich genau aus diesem Grund einen neuen Lebendigen Kristall kreiert und zusammen mit einer Kick -Off!-Session fördere ich den Neuanfang für alle, die jetzt dazu bereit sind.

#daswirinuns


Ich wünsche mir, dass #daswirinuns wächst, dass es in unser Bewusstsein kommt und einen guten Platz findet, dass dieser Geist sich ausbreitet, einen fruchtbaren Boden und Raum für uns alle schafft und uns beseelt.

Was wünschen Sie sich?

Uns allen wünsche ich heute besinnliche Tage und ein wunder volles Wochenende
eure Susanne

Kommentar schreiben

Kommentare: 0